Die Stiftung

 

 Die Stiftung Schweizer Musikinsel Rheinau wurde gegründet, um den Betrieb der Musikinsel in den Räumlichkeiten des ehemaligen Kloster Rheinau zu ermöglichen. Sie wurde mit 20 Millionen Franken kapitalisiert, damit sie die Anlaufkosten, die Einrichtung und die zu erwartenden Betriebsdefizite decken kann.

Die Stiftung ist politisch und konfessionell neutral und verfolgt auch keine musikalischen Präferenzen. Die Musikinsel steht Musikschaffenden aller Sparten und Stilrichtungen offen.

Dem Stiftungsrat gehören Christoph Blocher und Walter Eberle sowie Rahel Blocher an, wobei letztere als Delegierte des Stiftungsrates amtet. Die Stiftungsräte werden nicht entschädigt. Die Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt und daher steuerbefreit. Falls Sie die Stiftung Schweizer Musikinsel Rheinau und damit den Betrieb der Musikinsel Rheinau finanziell unterstützen möchten, melden Sie sich bitte bei uns.

 

Stiftung Schweizer Musikinsel Rheinau
Kugelgasse 22
CH-8708 Männedorf

Telefon: +41 (0) 44 921 20 10

info [at] musikinsel [dot] ch